Sabine Helsper-Müller
Master of Fine Arts

Freischaffende Künstlerin

 

 

Neue, spannende Kurse stehen auf dem Programm,

... in Kreuztal, Olpe, Bad Laasphe, Burbach, Freudenberg ...

lassen Sie sich inspirieren ...

Möchten Sie gerne an einem Kurs teilnehmen?

Oder sind Sie eine Gruppe ab 4 Personen, die gerne einen eigenen Kurs zum Wunschtermin buchen möchte?

Jederzeit gerne!

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 0157/70 17 69 93 oder über sabine@helsper-mueller.de




7 x freitags, 18:00 - 20:30 Uhr (01.03., 08.03., 15.03., 22.03., 29.03., 05.04., 12.04.2019)

VHS des Kreises Olpe, Kurfürst-Heinrich-Straße 34, 57462 Olpe

VHS Olpe                   ANMELDEN

Malerei - freies Spiel mit Form und Farbe Für Einsteiger und Fortgeschrittene     

Kursnummer:        205126             

Info:        In diesem Kurs widmen Sie sich ausgiebig der farbenfrohen Malerei in Acryl mit Rakel und Pinsel - auf den Spuren Gerhard Richters. Diese experimentelle Technik gibt den Blick auf Verborgenes frei.

Kurze Einführungen zu Farbe und Mischen, zum Bildaufbau und zur Komposition, zum Licht und zur Räumlichkeit helfen Ihnen, das Erlernte sofort locker in die Praxis umzusetzen. Es kann auf Leinwand, Malkarton und sogar Fotos gearbeitet werden. Sie erforschen spielerisch neue und ungewohnte Herangehensweisen und Zugänge zur Malerei und entwickeln eigene Ansätze im Umgang mit Form und Farbe.

Bitte mitbringen: Acrylfarben, Pinsel, Rakel sowie Leinwand o. ä. 



6 x dienstags, 17:30 - 19:30 Uhr (30.04., 07.05., 14.05., 21.05., 28.05., 04.06.2019)

VHS des Kreises Olpe, Kurfürst-Heinrich-Straße 34, 57462 Olpe

VHS Olpe              ANMELDEN

Urban Scetching im Frühjahr Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Kursnummer:        205136              Info:        Urban Scetching bedeutet, die städtische Umgebung zu zeichnen, an der Sie sich befinden oder zu der Sie reisen. Es bedeutet, das Leben so zu zeigen, wie Sie es sehen.
In diesem Kurs arbeiten Sie mit Ihrem eigenen Skizzenbuch und halten Gesehenes und Stimmungen mit Bleistift, Tuschestift und/oder Aquarell darin fest.
Nach einer kurzen Einführung im Werkraum werden wir gemeinsam die Umgebung erkunden. Neben der Vermittlung technischer Inhalte möchte die Dozentin allen Teilnehmenden Mut machen, auch unperfekte und skizzenhafte Zeichnungen anzufertigen. Auf diese Weise erkennen Sie schnell, wie schon die Wahl eines guten Motivs und die Freude am Zeichnen letztlich zu einem tollen Zeichenergebnis führen. Sie nehmen intensiv wahr, fantasieren, dokumentieren und zeichnen - spielerisch, romantisch, lustig oder detailgenau. Wir werden im Wechsel draußen und im Werkraum arbeiten. So entstehen ganz individuelle Momentaufnahmen, die Tagebuch, Erinnerung, Experiment oder unmittelbare Dokumentation sein können.

Bitte mitbringen: Skizzenbuch, vorhandene Zeichnen- bzw. Aquarellutensilien.       

Burbacher Mal-Zeit                   ANMELDEN
- 6 x dienstags, 18:00 - 20:30 Uhr (5.3., 12.3., 19.3, 26.3., 2.4., 9.4.2019)

Bad Laaspher Mal-Zeit:              ANMELDEN
3 x samstags von 14:00 - 17:00 Uhr (2., 9. und 16. März 2019)

Malen mit Acrylfarben für Einsteiger und Fortgeschrittene

In vielfältigen künstlerischen Übungen erkunden Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten des Malen mit Acrylfarbe. Bildaufbau und Bildkomposition werden gemeinsam besprochen und Sie werden persönlich in Ihrer Malerei begleitet. Mitgebrachte Themen und Motive sind immer willkommen.
Bitte bringen Sie Ihre Acrylfarben sowie verschieden dicke Pinsel, Malpappen oder Keilrahmen, Lappen, Bleistifte und Papier mit.
Wenn Sie eine Grundausstattung benötigen oder andere Fragen haben, berate ich Sie sehr gerne im Vorfeld des Kurses.

VHS Siegen-Wittgenstein

Malen im Park für Einsteiger und Fortgeschrittene                                            ANMELDEN

am 29.06.2019, 14:00 - 18:00 Uhr in Kreuztal, Dreslers Park

Info:   In diesem Workshop werden wir direkt in Dreslers Park an Ort und Stelle unsere Eindrücke in Malerei und Zeichnung umsetzen - mal schnell, lustig, romantisch oder detailgenau.
Durch praktische Übungen zu Farbe, Bildaufbau und Komposition können Sie Ihre künstlerischen Möglichkeiten erweitern und sich in Ihrer freien bildnerischen Arbeit üben.
Es geht vor allem darum, spielerisch neue, ungewohnte, eigene Herangehensweisen und Zugänge zur Malerei zu entwickeln, ob Acryl-, Öl- oder Aquarellmalerei.  
Bitte mitbringen: Pinsel unterschiedlicher Größen, Farben, Lappen, Keilrahmen oder Malpappen, Bleistifte und Papier.
Wenn Sie eine Grundausstattung z.B. für die Acrylmalerei benötigen bitte mit der Kursleiterin in Verbindung setzen unter 0157 70176993 oder per E-Mail: sabine@helsper-mueller.de.     Zweigstelle  Kreuztal    Veranstaltungsort   Werkraum der Weißen Villa, Dreslers Park (Navi "Am Park" eingeben)

VHS Siegen-Wittgenstein // Kreuztal

Zeichnen - Malen - Binden - Mein Skizzenbuch                                          ANMELDEN

Kurs-Nr. JA70612    -    mittwochs, 20.03. - 22.05.2019, 18:00 - 20:30 Uhr

Info   In diesem Kurs werden wir uns selbst Skizzenbücher anfertigen, binden und mit eigenen Zeichnungen füllen. Gemeinsam werden wir u.a. die Weißen Villa zeichnerisch erkunden und - mal spielerisch, mal dokumentarisch - Stimmungen und Beobachtungen festhalten. Sie werden verschiedene Zeichen- und Gestaltungstechniken mit und auf Papier kennenlernen und unter Anleitung umsetzen.
Bitte mitbringen: Ihre Zeichen - oder Aquarell-Utensilien, verschiedene Papiere, Schere, Cutter, Lineal, starken Zwirn, Nadel, wenn vorhanden: Schneidematte, Ahle und Falzbein.    Zweigstelle   Kreuztal

VHS Siegen-Wittgenstein // Kreuztal

Acryl im Museum - FREUDENBERG                                                 eine Veranstaltung der Reihe "MalWerkstatt"

bereits ausgebucht
                                                                                  ANMELDUNG bitte per E-Mail an mich

Malen mit Acrylfarben für Anfänger und Fortgeschrittene in Atelieratmosphäre


Mit künstlerischen Übungen erkunden Sie die vielseitigen Möglichkeiten des Malens mit Acrylfarbe. Zu Beginn entstehen schnelle Skizzen, die dabei helfen, Strukturen und konkrete Elemente aufzunehmen und später in der Malerei aufzulösen und - wenn Sie möchten - zu abstrahieren. Ein Schwerpunkt des Kurses wird die genaue Beobachtung und deren Umsetzung in eine spannende Komposition sein. Mitgebrachte Themen und Motive sind willkommen. Zwischendurch werden wir die entstehenden Bilder betrachten und besprechen. Gerne führe ich Sie in Techniken ein, die Sie einmal kennenlernen möchten. Sie werden individuell in Ihrem Tun unterstützt.
Bitte bringen Sie Ihre Acrylfarben sowie verschieden dicke Pinsel, Malpappen oder Keilrahmen, Lappen, Bleistifte und Papier mit.

Samstag, 16. Februar 2019 - 3 Stunden (14:00 - 17:00 Uhr)
Samstag, 23. Februar 2019
- 3 Stunden (14:00 - 17:00 Uhr)

Preisgestaltung: Bei 4 Personen 70 Euro/Person, ab 6 Teilnehmern 50 Euro/Person

4FACHWERK MITTENDRIN MUSEUM, Mittelstraße 4 - 6 in 57258 Freudenberg